Hygrometer Test | Vergleichstabelle & Hygrometer Testsieger 2016

Welcher Hygrometer ist der beste?

Vorab-Info zu unserem Vergleich von Hygrometer Tests: Bei einem Hygrometer handelt es sich um ein praktisches kleines Gerät, mit dem die Feuchtigkeit in der Luft gemessen werden kann. Zahlreiche Hersteller bieten unterschiedlichste Modelle an, die sich jeweils verschiedener Techniken bei der Messung der Luftfeuchte bedienen. Je nach Messtechnik zeigen die Geräte mehr oder minder präzise Messwerte an.

Da sich Feuchtigkeitsmesser hinsichtlich ihrer Art und Genauigkeit deutlich unterschieden können, sollte die Auswahl eines der auf dem Markt angebotenen Modelle erst nach einer gründlichen Prüfung sowie einer sorgfältigen Vorauswahl getroffen werden.

Top
Empfehlung
Hygrometer Test TFA Dostmann Style 

TFA Dostmann Style 

Unser Testergebnis:
01. Jul - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 10,5 x 10,5 x 4,1 Temperatur: -20 - 50°C
Anzeigen: 3 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 20 - 99%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test Beurer HM 16 

Beurer HM 16 

Unser Testergebnis:
01. Sep - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 9,9 x 8,1 x 1,1 Temperatur: 0 - 50°C
Anzeigen: 2 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 2 - 95%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Preis-Leistungs-Sieger Hygrometer Test Dodocool Thermometer 

Dodocool Thermometer 

Unser Testergebnis:
01. Jul - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 12,5 x 16,3 x 2,4 Temperatur: -10 - 50°C
Anzeigen: 3 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 10 - 99%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test TFA Dostmann Bel-Air 

TFA Dostmann Bel-Air 

Unser Testergebnis:
01. Aug - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 9,5 x 15,8 x 2,0 Temperatur: -40 - 60°C
Anzeigen: 4 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 1 - 99 %
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test TFA Dostmann Moxx 

TFA Dostmann Moxx 

Unser Testergebnis:
01. Aug - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 5,7 x 6,9 x 1,3 Temperatur: 0 - 50°C
Anzeigen: 2 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 20 - 99%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test PEARL Digitales Hygrometer 

PEARL Digitales Hygrometer 

Unser Testergebnis:
02. Jan - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 8,0 x 7,8 x 2,3 Temperatur: 0 - 50°C
Anzeigen: 2 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 20 - 95%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test TFA Dostmann KlimaLogg Pro 

TFA Dostmann KlimaLogg Pro 

Unser Testergebnis:
01. Sep - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 11,6 x 18,0 x 5,0 Temperatur: 0 - 50°C
Anzeigen: 5 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 1 - 99%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test Digi Feuchtigkeit Messgerät 

Digi Feuchtigkeit Messgerät 

Unser Testergebnis:
01. Sep - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 7,2 x 12,4 x 3,8 Temperatur: 0 - 50°C
Anzeigen: 2 Ausführung: Digital
Batterie: ja Luftfeuchtigkeit: 20 - 98%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test Hygrometer WMF Scala 608696030 

Hygrometer WMF Scala 608696030 

Unser Testergebnis:
03. Jan - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 11,0 x 11,0 x 2,9 Temperatur: `-20 - 50°C
Anzeigen: 2 Ausführung: Analog
Batterie: Keine Luftfeuchtigkeit: 0 - 100%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne
Hygrometer Test TFA Dostmann 45.2033 

TFA Dostmann 45.2033 

Unser Testergebnis:
01. Jul - GUT

Bewertung Sterne
Breite, Höhe, Länge Maße in cm: 10,2 x 10,2 x 3,5 Temperatur: 0-100 °C
Anzeigen: 2 Ausführung: Analog
Batterie: Keine Luftfeuchtigkeit: 0-100%
Qualität
Bewertung Sterne
Genauigkeit
Bewertung Sterne
Lieferumfang
Bewertung Sterne

Hygrometer Test Vergleich – was sind die wichtigsten Merkmale?

Ohne einen verlässlichen Vergleich von Hygrometern, Hygrometer Tests und entsprechende Testberichte können Verbraucher schnell von ihrem Kauf frustriert sein, wenn sie letztlich nicht die Funktionen bekommen, die sie sich wünschen. Doch welche Eigenschaften sollte ein Hygrometer aufweisen können? Zur besseren Orientierung werden die Qualität und Funktionalität unterschiedlicher Hygrometer anhand unterschiedlichster Kriterien getestet und ausgewertet. Im Testbericht werden die Geräte u. a. hinsichtlich ihrer Fähigkeiten überprüft, ob sie solide Angaben zur Luftfeuchtigkeit, Temperatur oder auch zum Luftdruck machen können. Zudem werden spezielle Funktionen und Extras wie Uhrzeit, Weckfunktion, Wettervorhersage, Funk-Außensensor sowie analoge oder digitale Steuerungen genauer untersucht.

Auf die richtigen Messwerte kommt es an

Bei einem Hygrometer stehen natürlich die möglichen Messwerte im Vordergrund. Dabei ist es selbstverständlich, dass jedes Gerät die Feuchtigkeit in der Luft misst. Darüber hinaus gibt es Modelle, die weitere Angaben über beispielsweise Temperatur oder Luftdruck machen, wobei diese dann als Thermo-Hygrometer bezeichnet werden. Diese direkt implementierten Funktionen bringen zwei wesentliche Vorteile mit sich, weshalb sie bei der Auswahl eine große Rolle spielen: Einerseits lassen sich all diese Werte in den eigenen vier Wänden optimal überwachen. Andererseits können sie mit dem Messgerät gut gesteuert werden.

In direktem Zusammenhang mit den Messwerten steht die Betriebsart des Hygrometers. Es sollte vor dem Erwerb überlegt werden, ob ein analoges oder digitales Messgerät die geeignete Wahl darstellt. Die elektronisch, meist mit handelsüblichen Batterien betriebenen Modelle nehmen die Messung der Luftfeuchtigkeit mithilfe eines Sensors vor. Die analogen Geräte arbeiten hingegen mit echten Haaren oder teilweise Spiral- oder Synthetikfasern. Diese Materialien besitzen die Eigenschaft, dass sie sich bei ansteigender Feuchte ausdehnen. Über ein mechanisches System wird dabei ein Zeiger bewegt, der letztlich das Messergebnis angibt. Jede Betriebsart für sich hat seine Vor- und Nachteile. Digitale Hygrometer messen genauer und sind einfacher zu handhaben. Sie müssen vor dem Gebrauch nicht erst kalibriert werden. Dies vereinfacht nicht nur die Bedienung. Zudem bleiben die Messgeräte über einen langen Zeitraum sehr genau. Analoge Hygrometer müssen hingegen vor der ersten Inbetriebnahme und daraufhin in gleichmäßigen Abständen neu kalibriert werden. Anders als die digitalen Ausführungen laufen die analogen Modelle hingegen ohne Batterien oder sonstige Energiequellen.

Gerade bei den elektronischen Thermo-Hygrometern lassen sich alle wichtigen Parameter wunderbar überprüfen und überwachen. Die Angaben zur relativen Luftfeuchtigkeit, zum Luftdruck sowie zur Temperatur zählen eigentlich zur Grundausstattung. Bei diesen einfach abzulesenden Thermo-Hygrometern können Verbraucher überdies im Handumdrehen wichtige Umweltgrößen wie Windströmung oder auch Niederschlag ermitteln. Als Kriterium sollte daher auch auf die Optionen zur präzisen Wettervorhersage geachtet werden.

Der Kauf eines Hygrometers – praktische Zusatzfunktionen und ansprechender Komfort bei uns im Hygrometer Test Vergleich

Neben den Basiskriterien sind bei der Auswahl sowohl Anzeige und Bedienung als auch Einstellungsmöglichkeiten und eventuelle Zusatzfunktionen und nicht zuletzt der Preis von großer Bedeutung. Nicht jedes Messgerät entspricht allen Anforderungen in derselben Weise. Gerade namhafte Hersteller wie Dostmann oder Fischer bieten zuverlässige Modelle mit zahlreichen Eigenschaften an, unterscheiden sich jedoch deutlich in ihrer Preisgestaltung. Bei der Auswahl kommt es jedoch nicht ausschließlich auf die Marke an – die besagten Auswahlkriterien in Kombination mit den individuellen Bedürfnissen sollten beim Kauf vorrangig berücksichtigt werden. Sehr praktisch und daher bei der Auswahl zu beachten, ist die Anzeige der Uhrzeit oder auch die integrierte Weckfunktion. Dies erspart Verbrauchern, neben dem Feuchtemesser und Thermometer zusätzlich noch eine Uhr auf den Tisch zu stellen. Kombinierte Thermo-Hygrometer beinhalten diese und viele andere Zusatzfunktionen, die nicht nur praktisch sind, sondern zudem jede Menge Komfort bieten. Häufig lassen sich diese Werte auf einen Blick oder auf Knopfdruck ablesen.

Bei einem guten Hygrometer Test gilt es in vielerlei Hinsicht, die Funktionen unterschiedlicher Hygrometer genauestens zu vergleichen. Viele weichen beispielsweise in Bezug auf den Funk-Außensensor voneinander ab. Einerseits stellt sich vor dem Kauf die Frage, ob Verbraucher diesen benötigen und ob das Gerät über einen verfügt. Andererseits können dessen Reichweiten erheblich voneinander abweichen. Einige Hygrometer verfügen weiterhin über eine Maximum-Minimum-Funktion, wodurch das Gerät höchste Messgenauigkeit gewährleistet. Bei dieser Funktion bestehen entsprechende Bereiche, die vorgeben, wann das Gerät optimal eingesetzt werden kann. Dies kann sich sowohl auf die Temperatur- als auch Luftfeuchtigkeitswerte beziehen. Zu einer weiteren Extrafunktion zählt die Tag- und Nachtsteuerung, die vor dem Kauf berücksichtigt werden sollte. Nicht zuletzt können Maße und Gewicht bei der Auswahl eine Rolle spielen. Ebenfalls sollte nach zusätzlichen Extras geschaut werden. Hier gibt es zahlreiche Besonderheiten wie Komfortzonen-Indikator, Kalenderfunktion, Regen-Wahrscheinlichkeitsanzeige, LED-Hintergrundbeleuchtung oder Schimmelgefahr-Alarm, die den Komfort des Hygrometers deutlich steigern.

Fazit Hygrometer Test Vergleich: Wissen, welcher Hygrometer der Beste ist

Im Vergleich von Hygrometer Tests wurden anhand der genannten Auswahlkriterien unterschiedliche Hygrometer untersucht und entsprechend bewertet. Als Testsieger ging deutlich das Präzisionsgerät Hama EWS-800 hervor. In technischer Hinsicht absolut überzeugend erfüllt das Gerät sämtliche Bewertungskriterien mit Bravour. Ein vergleichbar gutes Modell kommt aus dem Hause Dostmann. Das Hygrometer TFA Comfort Control 30.5011 geht aus dem Test als Preis-Leistungs-Sieger hervor. Wer sich also ein gutes digitales Hygrometer anschaffen möchte, erhält mit den Geräten der Hersteller Hama und Dostmann garantiert ein qualitativ hochwertiges Modell, welches seine Aufgaben bestens erfüllt.